Filebit.net - neuer One-Click-Hoster?

Kennt jemand von euch https://filebit.net ? Mir sagt der Name bislang gar nichts. Serienfans setzt diesen Anbieter mittlerweile ein.

Hostname Type TTL Priority Content
filebit.net SOA 10800 1-you.njalla.no you@can-get-no.info 2210181150 21600 7200 1814400 86400
filebit.net NS 21600 3-get.njalla.fo
filebit.net NS 21600 2-can.njalla.in
filebit.net NS 21600 1-you.njalla.no
filebit.net A 60 195.201.171.82
filebit.net MX 60 10 mail.filebit.net
www.filebit.net A 60 195.201.171.82

Schon bisschen mager oder?

https://filebit.net/plans

1TB Traffic fĂĽr 10 EUR und wenn es aufgebraucht ist, pech gehabt. Da bleibe ich lieber bei DDownload und Rapidgator.

DDownload 10 Euro = 3000GB Traffic monatlich.
DDownload 50 Euro = 36000GB Traffic in 12 Monaten.

Ist schon ein enormer Unterschied.

Aber die Seite wurde schon schick gemacht, oder nicht?

Du kannst die schönste Webseite haben und das schlechteste Angebot, viele werden es nicht nutzen.

Schick ist ja ganz OK…allerdings sollte man auch rechnen können!!

Was fällt also direkt auf?

Wenn man 1000 GiB pro Monat bekommt, wieso sind es dann nur 10.000 GiB bei 12 Monaten :question: :interrobang: :question:

1TB im Monat und 10TB im Jahr sind lächerlich. Sowas will keiner nutzen.

Das ist ja grundsätzlich richtig! Das erklärt aber nicht, wieso ich 2000 GiB WENIGER bekomme, als rechnerisch logisch wäre :question: :wink:

Die haben sich wahrscheinlich nicht viel Zeit genommen, um das Projekt abzuschlieĂźen.

Aber wenigstens zum Schluss mal drĂĽber gucken, wenn die Site fertig ist, sollte wohl drin sein!! :joy:

https://filebit.net/news

Finally it’s done, the foundation stone is laid, after 2 long years of development full of ups and downs, it’s time to share our project with the world. We look forward to all the challenges ahead and would love you to join us on this journey. The next milestone on our list of future features will be adding multiple devices and access to them. Have questions or comments? We look forward to your feedback.

Man hat sich angeblich 2 Jahre Zeit genommen.

1TB reicht wohl dem Durchschnittsuser aus im Monat und ist RG nicht sogar teurer und bietet auch nur 1TB pro Monat an.

Was positiv bei dem Hoster auffällt man muss nirgends private Daten wie eine Mail etc. angeben, ist das Schlüssel weg ist wohl dann aber auch der Zugang zum Account weg, sofern man die Daten nicht vorher sichert. Legendlich CC fällt da aus dem Muster, aber sonst alles ano.

Man scheint sich doch ein wenig Gedanken gemacht zu haben.

Naja, bis auf Hosting, meine Hetzner ist nicht grad optimal.

Bei Zahlung per CC oder Crypto muss auch eine Email-Adresse hinterlegt werden :bangbang:

Hetzner mit Serverstandort Deutschland? Oh my god! Ja, klar, die sind zuverlässig und gut, warum wohl sind wir auch dort? Aber wir haben auch keinen heißen Scheiß drin, für den wir oder unsere Nutzer Ärger kriegen könnten. WTF !

0

Vielleicht ist Filebit ja der Meinung, dass ihre fünf Proxys ausreichend sind, um die Datengräber in DE zu schützen :question: :joy:

1 Like

NĂĽtzt den sonst noch jemand?
Sieht fĂĽr mich eher nach einem versuch von Serienfans aus, nen eigenen Hoster ins Spiel zu bringen.
Warum fĂĽr Klicks Geld generieren, wenm man doch die ganze Kohle einstreifen kann.

Macht Nox mit Filer nicht anders, auch wenn die Admins von Nox es bestreiten dsa Filer denen gehört ^^

das wird es sein