Drachenlord kann mangels neuer Wohnung nicht umziehen

Kommentare zu folgendem Beitrag: Drachenlord kann mangels neuer Wohnung nicht umziehen

Frisches Mett auf der Tarnkappe. Danke f√ľr das Update :slight_smile:

1 Like

ich fiebere jedesmal den news unseres drachengottes entgegen und find es super, das ich immer wieder mit brandaktuellen news aus diesem bereich versorgt werde! weiter so, sonst kann ich nachts nicht mehr ruhig schlafen, wenn ich nicht weiss, das es ihm gutgeht!

Dem Drachenlord geht es nicht gut. Doch er kann bzw. will an seiner Situation auch nichts ändern.

Da er aus den bekannten Gr√ľnden mit den Streams/Videos nicht aufh√∂ren will, dreht sich die Spirale immer weiter nach oben.

sohWhy9

Mit der Ausstrahlung von Streams oder Videos aufzuh√∂ren, kommt f√ľr den jungen Mann aus Mittelfranken zumindest nicht in Frage. Dann n√§mlich w√ľrde er freiwillig auf seine offenbar einzige Einnahmequelle verzichten. Und auf die M√∂glichkeit, √∂ffentlich in Erscheinung zu treten.

Dann soll er auch die Konsequenzen seines Handelns hinnehmen! Wenn er die 2,5 Jahre in den Knast geht, w√§re das Thema Wohnung und Internet erstmal vom Tisch! Bei der anschlie√üenden Resozialisierung, w√ľrde man ihm auch bei der Wohnungssuche helfen!

Diese konnte die von zahlreichen Hatern belagerte Immobilie mangels Umzug noch nicht anderweitig verwerten.

Auch Quatsch, oder?!? Da er nur noch Mieter dort ist, k√∂nnten sie ihn aus den bekannten Gr√ľnden dort auch rauswerfen und den aktuellen Mietvertrag k√ľndigen!!

Eine Zwangsr√§umung w√§re recht heftig, oder? Au√üerdem wird sich das Problem wohl bald anderweitig vor Gericht ‚Äěerledigen‚Äú, wie Du ja schon richtig angemerkt hast‚Ķ

Ich find‚Äės echt √ľbel was mit ihm gemacht wird. Soweit ich wei√ü ist dem ‚ÄěDrachenlord‚Äú eine Minderbegabung und eine Pers√∂nlichkeitsst√∂rung diagnostiziert worden. Er hat ja anscheinend sogar eine Sonderschule besucht.

Insofern ist die Frage ob er √ľberhaupt sein eigenes Handeln und die Konsequenzen daraus richtig einsch√§tzen kann. Dazu das jahrelange drangsaliert werden und in Isolation leben bzw. unter Belagerung. Da kann ja niemand mehr normal sein.

Ich finde alle die sich daran beteiligen ihn fertig zu machen empathielos, asozial und sadistisch. Es gibt auch keine Rechtfertigung daf√ľr jemanden systematisch in den Selbstmord treiben zu wollen.

Mir ist auch ein Rätsel wie ein Gericht ernsthaft vorhaben kann jemanden wie Rainer Winkler ins Gefängnis zu stecken. Er sollte in betreutes Wohnen oder Langzeittherapie und er sollte einen gesetzlichen Betreuer an die Seite bekommen. Was soll Gefängnis bei ihm bringen? Das er dort auch noch drangsaliert wird?

Mir tut er einfach nur leid und ich finde es schlimm wie bösartig Menschen sein können…

Danke an tarnkappe.info f√ľr eure Berichterstattungen. Wenn ich investigative Informationen zum www, Datenschutz, Deepweb etc. haben will lande ich immer wieder bei euch!! Top, macht weiter so‚Ķ

Nem haider kaschber wie dir w√ľrde der Lord aber gemh√∂rnrig di br√ľgglne rauschmeisnen etzala.

Der Lord bleibt unbesiegt auf ewig und da wird auch kein Knast oder Auszug was dran ändern.

Wirklich, äußerst intellektuelle und konstruktive Antwort von dir… Feedback auf allerhöchstem Niveau!

Daf√ľr, sarkastischer und langsamer Applaus meinerseits an dich!!

1 Like

Ich versteh es nicht ganz dass er kein Wohnmobil geholt hat. Damit durch die Lande zieht, mal bei dem einen oder anderen ‚ÄěHater‚Äú vorbei schaut, ein wenig von seinen Reisen berichtet und nach gewisser Zeit weiter zieht.

Willst damit sagne etzala wingelor kann kein fän leif Gondend im Ford Blu broduzirne und rendern? Alder kaschber.

Nur so nebenbei zur Info: Dein ‚Äěfr√§nkisch‚Äú l√§sst auch zu w√ľnschen √ľbrig‚Ķ

1 Like

Nun ja, das Gericht hat ihm in einer vorherigen Instanz ja angeboten, straffrei aus der Sache zu kommen, wenn er das Streamen bzw. die YouTube-Videos sein lassen w√ľrde. Das hat er ja rundweg abgelehnt.

Problematisch ist tatsächlich sein IQ und die Tatsache, dass er außer seinen Aktivitäten im Internet kein Einkommen hat. Das wird wohl auch der Hauptgrund gewesen sein, weswegen er sich auf den Deal nicht eingelassen hat.

Das Ganze d√ľrfte √ľbel f√ľr ihn enden. Bringen wird das Gef√§ngnis nichts. Aber er hat sich ja schon mehrfach deutschen Beh√∂rden bzw. der Polizei widersetzt. Von daher kann ich die Forderung der Staatsanwaltschaft schon verstehen, dass man ihm einen Denkzettel verpassen will. Ob das was bringen wird, steht auf einem anderen Blatt. Daran glaube ich auch nicht. Das wird ihn nur noch mehr runterziehen.

Also mit dem größten Respekt. Wer das game nie verfolgt hat und nicht mal weiß was alles passiert ist sollte sich evtl raus halten. Es hat seinen Grund weshalb dieser straftäter 2 Jahre bekommen hat. Diese Person stachelt immer wieder an unter anderem mit es gibt nicht zu jung es gibt nur zu eng , der holocaust ist eine nice Sache und weitaus mehr solcher ernst gemeinten Sachen. Das man als Frau schon nach 5 Minuten discord oder per WhatsApp schreiben ungefragt pennisbilder bekommt ist schon selbstverständlich.

Diese Person hat sein Leben weg geworfen, sind wir ehrlich welcher Vermieter möchte ihn wenn bei googeln erst mal wirklich abstoßende Nacktbilder von ihm kommen. Er könnte sofort mit allem aufhören aber er ist narzist und abhängig. Diese Person brauch kein Mitleid sondern mal eine richtige Erziehung.

Leider gibt es immer wieder Personen die Mitleid mit ihm haben weil sie sich nicht mal richtig √ľber ihn informieren, das er sich schon vor einen minderj√§hrigen Kind blank gezogen hat wird auch gerne ignoriert.

Liebe lieber hashcat bevor sie sich auf seine Seite schlagen w√ľrde ich mich erst mal richtig erkundigen

Mit freundlichen Gr√ľ√üen

Stimmt, ich hab mir das Game nie angeschaut und ich werde es auch nie anschauen… aus Prinzip.

Aber ich hab zu der Sache einige Artikel gelesen, Reportagen und Dokus gesehen. Einige Fakten kenne ich.

Hat sich von allen die, ich sag jetzt einfach Rainer, haten, keiner mal gefragt warum er so ist, wie er ist? Warum er sich so verhält? Wie ich vorher in meinem Kommentar geschrieben hab, hat er eine Minderbegabung…

Das ist genau genommen eine Form der geistigen Behinderung. Ich weiß nicht wie stark das bei ihm schon ausgeprägt ist, aber es muss auch schon seit seiner Kindheit bekannt sein. Er war schließlich auf der Sonderschule. Er ist demnach, hart gesagt, geistig nicht auf dem Stand eines Mannes mit knapp 30. Das merkt man, find ich, wenn er spricht oder anhand seines Verhaltens.

Ohne gro√ükotzig klingen zu wollen: Ich arbeite als Krankenschwester und hab vor 3J. mein Examen abgeschlossen. Ich bin nat√ľrlich keine √Ąrztin! Mit Erkrankungen muss ich mich aber ein St√ľck weit auskennen.

Ich bin mir auch sicher, das er wahrscheinlich schon immer ein sehr einsames Leben gef√ľhrt hat und keine Freunde hatte. Von einer Beziehung ganz zu schweigen‚Ķ Das er so‚Äėn M√ľll von sich gegeben hat zum Thema Holocaust, Kinderf***** Spr√ľche und Sexismus, hab ich auch mitbekommen. W√ľrde man ihm sagen er soll ‚ÄěHolocaust‚Äú doch bitte definieren, w√ľrde da mit Sicherheit auch nur M√ľll rauskommen! Weil er es nicht besser weiss, wie auch?

Das er jetzt frauenfeindlich ist, kann ich sogar nachvollziehen… man hat ihm in einem livestream auf hässlichste Art und Weise das Herz gebrochen… und die kleine unerzogene Göre hatte nicht mal die Courage ihr Gesicht zu zeigen… Wärst du da noch gut auf Frauen zu sprechen?

Soll nicht heissen, das es ok ist was er von sich gibt.

Aber er verhält sich genauso wie es von ihm erwartet wird… Ich glaube er ist aus langeweile, dem Wunsch nach Anerkennung und Aufmerksamkeit ist etwas reingerutscht was er nie kontrollieren konnte, weil er dazu garnicht in der Lage ist und er sein eigenes Handeln nicht einschätzen kann. Sieht man aktuell daran, was passiert wenn man ihm Geld in die Hand gibt…

Deswegen find ich es so schlimm was mit ihm gemacht wird und ich find es erschreckend dass, es Menschen gibt die Spa√ü daran haben ihn in den Selbstmord treiben zu wollen und unser Rechtsstaat den T√§tern noch ‚ÄěRecht‚Äú gibt. Von den Hatern scheint keiner, so wie Rainer, an einer Minderbegabung zu leiden. Die wissen also genau was sie tun.

Nat√ľrlich hat das Gericht die Schnauze voll‚Ķ Aber Rainer braucht meiner Meinung nach, dringend therapeutische Hilfe, zur Not auch Zwangseinweisung und anschlie√üend betreutes Wohnen‚Ķ Schutz vor seinen Hatern und sich selbst‚Ķ aber sicher kein Gef√§ngnis!

1 Like

Ach ja, sollte es stimmen das er schon vor einem Kind blank gezogen hat, zeigt das noch mehr das er geistig nicht ‚Äěnormal‚Äú ist.

Das gibt dennoch niemanden das Recht ihn zu quälen.

Als harmloseres Beispiel: Deine Freundin geht dir fremd… Anschließend gehst du, ihr als retour fremd… Bist du dann besser wie sie? Kannst du dir dann noch rausnehmen zu sagen dass, es scheisse war was sie gemacht hat?

Das selbe Spiel, kann man jetzt mit jeder x-beliebigen Straftat spielen‚Ķ und zum Gl√ľck sind wir hier nicht in den USA‚Ķ

Ob er therapeutische Hilfe annehmen w√ľrde? Ich denke nicht. Ganz schwierige Sache bei ihm. Sein Kanal hat kaum Content ohne Hater. Er hat ja selbst gesagt, er hat kaum bis keine Video Ideen. Ich denke auch nicht, das der Knast ihm hilft, das geht einfach danach weiter. Eventuell lernt er einen geregelten Tagesablauf/macht dort eine Therapie? Die Staatsanw√§ltin hatte glaube ich gesagt: Es geht nicht um Tatort Altschauerberg, sondern Tatort Internet. Geht es eben weiter am neuem Wohnort.

Edit: Das mit dem Kind blank ziehen. Er hatte mit einem Hater √ľber ‚ÄěEier‚Äú diskutiert. Dann ist ein Nachbar mit dem Auto vorbei gefahren und in dem Augenblick, hat er eben seine Hose gel√ľftet. In dem Auto sa√ü ein Kind. Korrigiert mich wenn ich falsch liege.

Prinzipien habe ich ebenfalls :bangbang: Und eines davon wäre, dass ich mich nicht, von so ner Wurst wie dir, verarschen lasse…
Man hat deinen Account @HashCat hier vor ca. 6 Std. gesperrt wegen Doppel-Account. Und was macht man dann, anstatt den anderen Login zu nutzen :question: Man macht sich den nächsten Account, mit ähnlichem Namen
2_732fdcc36026ff09649c79dc02109147

Gehts noch‚Ķ :question: Und das ganze Theater nur, um √ľber solch einen Gehirnakrobatiker, wie den Winkler, weiter weinen zu k√∂nnen‚Ķanscheinend hast du genauso wenig Kinderstube genossen, wie er :bangbang:
Ich w√ľrde dir raten, hier heute nicht nochmal aufzutauchen‚Ķ

F√ľr den Drachenlord geht das Problem nicht von ihm aus, deswegen w√ľrde er auch keine Therapie annehmen. Schuld sind in seinen Augen die anderen Menschen.

Nun ja, so ganz Unrecht hat er damit nicht. Es gibt da drau√üen gen√ľgend Verr√ľckte. Manche mit und manche ohne YouTube-Kanal oder Twitch. Mit und ohne jede Menge M√ľll im Haus. Regt sich deswegen jemand auf? Nein. Aber bei ihm dokumentiert und analysiert man jede einzelne Regung.

Den Hatern w√ľnsche ich, dass sie mal in ihrem Leben einen Sinn erkennen. Dann w√ľrden sie vom Drachen auch ablassen, wenn sie etwas anderes zu tun h√§tten, was sie ausf√ľllt. Auff√§llig verh√§lt sich hier nicht nur der Verfolgte, sondern auch viele seiner Verfolger. Und die sind bis auf ganz wenige Ausnahmen bislang nicht vor Gericht gelandet.

Wie man das Ganze beenden kann, ist mir auch schleierhaft. Zieht er um, geht das Drama woanders weiter. Die Hater werden auch warten, bis er aus dem Gef√§ngnis zur√ľck ist.

2 Likes