Cyberbunker-Razzia: Von Kamphuis veröffentlicht Statement

Es gibt Sachen die sollte man lieber für sich behalten. Vielleicht ist es ja Kalkül, dass hier niemand vom CB 3.0 spricht. Man muss ja nicht der Öffentlichkeit gewisse Dinge auf dem Silbertablett servieren.

Leider gibt es immer einen „Dummen“ der solche Sachen ausplaudert. War es die Suche nach Anerkennung und Aufmerksamkeit oder nur ein Versehen? Wir werden es wohl nie erfahren…

een slechte prestatie is om de operatoren in gevaar te brengen omdat je je mond niet kon houden…

1 „Gefällt mir“

Zwei Beiträge seit gestern von dir hier gelesen, zweimal der Sack geplatzt! Bei dem hochohmigen Grundrauschen in deinem Hypothalamus, solltest du dich beeilen und verstecken, dass SETI dich nicht findet!! :rofl: :rofl: :rofl:

Der @Alsheimer und ich wissen ALLES über den CB…den wir beide sind v. Kamphuis letzte Instanz, weil wir in unserer Garage, seine RasPi’s zusammenbauen und konfigurieren!..!!!

Aber da du ja solch ein Fuchs bist, dann erkläre uns beiden doch mal, wieso das alles immer noch weiterläuft?!?

P.S.
Nur als guter Rat (koastenlos):
Der letzte Online-User, der ähnliches wie du öffentlich behauptet hatte, wurde von Mister X. und seinen engl. Bullterriern besucht …danach hat ihn niemand mehr gesehen!

:metal: :fu:
:bangbang: :bangbang: :bangbang: :wc:

Ich glaube es gibt so einige dinge die euch Sven nicht erzählt. Und von euch beiden habe ich noch nie gehört. Könnt ihn ja mal fragen ob er jemanden kennt der seine aktuellen pläne in die tat umsetzt und sich für ihn die finger schmutzig macht. anders als er habe ich imunität. als wenn mich irgendwelche Hunde stören? Ich lache. Sven wirds schon wissen. Er kennt nur eine Frau die für ihn alles tun würde. Aber spiel keine rolle. Wünsche euch viel Spaß beim „Hobby“-Detektiv spielen.

Cya, Ritsu.

Mmmhhh…Großartig drumrumreden scheinst du wohl als Wahlfach in deiner Waldorfschule gehabt zu haben…?!
Das du von @Alsheimer und mir nichts gehört hast, deutet wohl darauf hin, dass wir beide alles richtig gemacht haben! Meine eigentliche Frage nach deiner Erklärung fürs Weiterlaufen der Infra, bleibt wohl nicht beantwortet, weil du es schlichtweg nicht weißt bzw. wissen kannst! Anscheinend bist du ja so immun, dass deine Kommunikation in beide Richtungen nicht wirklich funktioniert!

Frage:

Was ist ziemlich dünn, spricht holländisch, frisst eine Frikandel Spezial nach der anderen und sitzt bei mir im Keller? :rofl: :rofl:

1 „Gefällt mir“

Ich schätze mal:

Prins van de Friteuses

alias S.O. v. Kamphuis ?!!

:rofl: :crazy_face:

Soll mir mal lieber jemand sagen, wie ich den da jetzt wieder rauskrieg :rofl:

RATTENKÖDEREINSATZ !! ist die Lösung!

Und wenn das nicht hilft, dann beschall ich ihn mit Heino :joy: :joy:

Neeee…besser net! Bei Heino rostet der sich nur fest! :rofl: :metal:

Drogen, Daten und Falschgeld aus dem „Cyberbunker“

https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/kriminalitaet/die-betreiber-des-cyberbunkers-stehen-in-trier-vor-gericht-17009878.html

Erschwerend kommt hinzu, dass auf den physischen Servern sogenannte digitale Server betrieben wurden, von denen mehrere vollverschlüsselt waren. Die darauf befindlichen Daten sind in die Anklage noch nicht eingeflossen, die Auswertung könnte laut den Ermittlungsbehörden noch Monate dauern.

Ich dachte diese 1227 Häcker können die Verschlüsselung von VMs umgehen indem sie den RAM auslesen.

Vielleicht hat ja vor kurzem, die Putzfrau mit ihrem Staubsauger unter den Tischen einen Reboot ausgelöst…wer weiß das schon so genau!?! :wink: :joy:

1 „Gefällt mir“

Wann kommt Cyberbunker 3.0 ?

Das hat er jetzt als Titelbild bei Facebook

Das Foto ist so alt, wie das hier:
Handelsregister Neueintragungen vom 05.08.2009
CB3ROB Ltd. & Co. KG, BerlinKoloniestr. 34, 13359 Berlin, (Gegenstand: Durchführung von Datendienstleistungen jeglicher Art). Firma: CB3ROB Ltd. & Co. KG Sitz / Zweigniederlassung: Berlin; Geschäftsanschrift:; Koloniestr. 34, 13359 Berlin Vertretungsregelung: Jeder persönlich haftende Gesellschafter vertritt die Gesellschaft allein. persönlich haftender Gesellschafter:; 1. CB3ROB Ltd., London/Großbritannien (Reg.-Stelle: Companies House Cardiff, Reg.-Nr.: 6938571); mit der Befugnis Rechtsgeschäfte mit sich selbst oder als Vertreter Dritter abzuschließen Rechtsform: Kommanditgesellschaft.

Seit 2014:
Handelsregister Löschungen von Amts wegen vom 06.06.2014
HRA 42834 B: CB3ROB Ltd. & Co. KG, Berlin, Koloniestr. 34, 13359 Berlin. Rechtsverhaeltnis: Die Firma ist erloschen. Von Amts wegen eingetragen auf Grund des § 31 Abs. 2 HGB.

Frühstens nach dem Freispruch zu den aktuellen Anklagen! :rofl: :rofl: :wink: