CyberBunker: auch nach Abschaltung noch krimineller Traffic feststellbar

Artikel ansehen

HGW an das „Internet Storm Center“!
Die Existenz dieses Schatten-Netzwerks inkl. der beteiligten IPs und Hosts, wurde hier bei der TK schon vor fast 10 Monaten durch den Benutzer @Alsheimer und mich herausgefunden und in Teilen veröffentlicht!
Dafür hatten wir damals kein großes Rechenzentrum und keinen Honeypot zur Verfügung! :rofl: :rofl: Wir haben nur mit Hirnschmalz und ein paar Internet-Tools gearbeitet…
Aber es sei natürlich dem Studenten für seine Abschlussarbeit gegönnt, auch unter diesem Titel:
„Real-Time Honeypot Forensic Investigation on a German Organized Crime Network“
:+1:
Ich vermute allerdings nur, dass das Fazit aus dem Bericht nicht so ganz korrekt bzw. nicht vollständig sein wird!?! Dazu eventuell an anderer Stelle noch mehr…

1 „Gefällt mir“