Bitdefender sperrt ToLink.to wegen angeblichem Phishing

Kommentare zu folgendem Beitrag: Bitdefender sperrt ToLink.to wegen angeblichem Phishing

Ich glaube, die ursprüngliche Ursache für das Phishing Flag, kommt über diese Cybersecurity Firma:

https://alphamountain.ai/

Siehe auch hier:

0

0

Mittlerweile ist das Flagging sogar schon bei Netcraft aufgetaucht! Siehe:

https://sitereport.netcraft.com/?url=tolink.to

1 „Gefällt mir“

Sophos soll die auch sperren, schon lange.

Woher kommt der Zusammenhang zwischen Bitdefender und Alphamountain? Den verstehe ich noch nicht.

Bitdefender kocht, wie alle anderen Antivir-Hersteller doch auch nur mit Wasser. Die erstellen schon lange nicht mehr eigene Sperr- und Warnlisten für ihre Firewall Produkte, die dann zum Beispiel in der Bitdefender Internet Security Suite eingepflegt werden!
Die kaufen diese Listen von Security Research Firmen hinzu. Im Übrigen ist laut Virustotal der Flag nur noch bei Alphamountain gesetzt…Bitdefender sagt dort eindeutig CLEAN!

Ich habe mal eine Presseanfrage gestellt und bin gespannt, ob man mir anworten wird.

Zumindest haben Sie den Eingang meiner E-Mail bestätigt:

We would like to acknowledge that we have received your request and a ticket has been created.
A support representative will be reviewing your request and will send you a personal response.(usually within 24 hours).

To view the status of the ticket or add comments, please visit
https://alphamountain.freshdesk.com/helpdesk/tickets/1***2

Thank you for your patience.

Sincerely,
alphaMountain Support Team

Sonst ist noch nix passiert.

Auch heute noch unverändert, wie vor zwei Tagen!