Bitdefender Antivirus for Mac im Anwendertest von Tarnkappe.info

Artikel ansehen

https://www.av-test.org/de/

:wink:

Sind wohl alle sehr nah beieinander. Dann zählt am Ende der Preis.

Es gibt schon ne Ecke an Unterschieden…dafür muss man sich aber mal das Testszenario anschauen! :wink:
Die AV-Test Gmbh bzw. das AV-Test Institut macht diese Tests seit über 15 Jahren! Ist so quasi der TÜV der Antiviren-Software…
Für MacOS führt man diese Tests seit 2017 durch…bislang wurden 8 Testreihen durchgeführt. Oben in dem Bild siehst du den aktuellen Test für Privatanwender. Parallel werden aber auch Unternehmenslösungen getestet - auch für den Mac, siehe:

image

Bitdefender hat sich in den drei Jahren von Platz 1 (Version 5.2) kontinuierlich zu Platz 4 (Version 8.1) verschlechtert…was aber nicht bedeutet, dass das Produkt schlecht ist, sondern eventuell an irgend welchen Messpunkten ein paar Sekunden langsamer oder ähnliches, als die Konkurrenz! Bei den acht Tests bisher pendelte die Pro-Version immer mal hoch und runter - da sind die anderen Produkte nicht so stabil in der Leistung!!
Bei den Unternehmensanwendungen steht Bitdefender sogar seit 2018 dauernd auf Platz 1 !

avast geht mir richtig auf denn sack habe es eine weile gehabt bis ich mir gesagt habe scheise weg mit dem müll und habe mir dann [Bitdefender] gekauft mit 65 euro für drei jahre oder so läuft auf anderen pcs auch wie händy bei mir

:face_vomiting:
…die sollten sich dort mal nach über 10 Jahren einfach mal wieder auf ihr Kerngeschäft konzentrieren und nicht ihre sogenannte „Sicherheits-Suite“ mit Tools und Progrämmchen vollpacken, die man fast schon wieder als Adware o.ä. bezeichnen könnte!! Das Antiviren-Tool in der Suite ist nämich schlechter, als der Defender unter Win XP ! :rofl: :metal: