Pre- & NFO-Sites sterben weiter aus

„Heutzutage funktioniert das alles ganz anders. Wer es darf, kann einen neuen Release in einer Pre-Datenbank eintragen.Damit kündigt man die neue Publikation für die komplette Szene an. Danach sollte die Person auch sofort anfangen, die Dateien in den führenden FTP-sites hochzuladen“

Wo hast du den unsinn her? :smiley: Die Affilgroup lädt ihre Releases in ihr Group dir/verzeichnis (was versteckt ist und nur die Group sieht) und führt den „Pre“ Befehl aus (site pre bla bla section) dadurch wird das Release falls Pre-Bot vorhanden in eine PreDB geadded bzw. in mehrere (!delpre bla bla bla spam/p2pgroup)

Trader/Courier verteilen es dann auf anderen FTP Sites. Wäre auch ziemlich unlogisch, wenn die Group erst anfangen würde zu uppen, weil dann kein Script mehr drauf anspringt bzw. es incomplete wird und dann sowieso genuked wird.

"Doppelte Veröffentlichungen oder solche, die nicht funktionieren, werden zeitnah gelöscht, was ebenfalls in den Datenbanken festgehalten wird. Über bestimmte IRC-Kanäle kann man sich informieren, was genuked wurde und was nicht. "

Stimmt auch nicht, Dupes werden genuked, gelöscht wird Spam und p2p Groups (in p2p Netzen logischerweise nicht).

1 Like