Khali the Killer

Versehen: Sony stellt statt Trailer Vollversion auf YouTube zur Verfügung

Während schon seit einigen Jahren Rechteinhaber, wie Sony, aus der Medienbranche regelmäßig gegen Urheberrechtsverletzer, die komplette Filme illegal zur freien Verfügung aller ins Netz stellen, vorgehen, ist nun einem Mitarbeiter des Unternehmens genau dieser Fehler, aus einem Versehen heraus, selbst passiert. Ursprünglich jedenfalls war es geplant, auf der Plattform YouTube nur einen Trailer einzustellen, statt der Vollversion, berichtet TorrentFreak.... [Read More]
4. Juli 2018