Lesetipps: Schweine am Joystick, Lemminge, Wurmbefall im Smartphone

Lesetipps: Daten von verschlüsselten Telefonen sammeln, Wurmbefall im Smartphone, Schweine am Joystick und die Geschichte der Lemminge.

In Pocket speichern
Fragezeichen, Lesetipps
Bildquelle: Arek Socha

Willkommen bei einer Sonntagsausgabe unserer Lesetipps. Da muss man doch einfach mit dem Kopf schütteln. Ihr erinnert euch doch bestimmt an den „Jerusalemer„-Tanz. Feuerwehrleute, Polizisten und Pflegekräfte in ganz Deutschland, wollten damit gegen den Corona-Stress „antanzen„. Jetzt bittet Warner Music sie zur Kasse. Spannend wird es auch, wenn wir etwas über Facebooks neue (geheime) Smartwatch erfahren. Und dann das: Schweine am Joystick. Könnt ihr euch das vorstellen? Ich eigentlich auch nicht. Daher ganz klar ein Muss für unsere Lesetipps. Von Stefan und Sven gibt es heute einen (sehr) spannenden Zero Day Podcast zum Thema „Wurmbefall im Smartphone„. Ach ja, auch den Lemmingen statten wir heute einen Besuch ab. Es wird spannend. :D

Lesetipps: Schweine am Joystick – menschlich, allzu menschlich :D

Es gibt Schlagzeilen, da muss ich einfach zweimal hinschauen. Ja, klar. Tiere sind intelligent. Da gibt es z.B. Affen, welche die Gebärdensprache ziemlich gut beherrschen. Aber Schweine am Joystick? Und dann gleich mit einer wissenschaftlichen Studie? Ich bin beeindruckt. :D Schweine am Joystick: Studie zeigt verblüffende Ergebnisse.

Jerusalemer„-Tanz: Warner Music will Geld von Feuerwehrleuten, Polizisten und Pflegekräften

Auch bei dieser Schlagzeile musste ich zweimal hinschauen. Unglaublich, aber wahr. Warner Music will bei Feuerwehrleuten, Polizisten und Pflegekräften abkassieren. Dabei wollten sie sich mit ihrer „Challenge“ eigentlich nur Mut machen. Mut und dringend benötigtes Durchhaltevermögen in Corona-Zeiten.

Angesichts der guten Absicht, die hinter dem globalen Tanz-Phänomen mitten in der Pandemie steht, stoßen die Forderungen bei den Betroffenen auf Unverständnis, auch auf Wut. Allerdings gilt grundsätzlich: Wenn jemand ein Video mit Musik untermalt und den Clip im Internet veröffentlichen will, muss er den Urheber des Titels fragen, ob er das Werk überhaupt (gegen Zahlung einer Gebühr) verwenden darf.

Im Fall von „Jerusalema” ist dies offenbar vielfach nicht geschehen.“ (focus.de)

Ganz klar ein Fall für unsere heutigen Lesetipps und eine interessante Frage: Riesen-Skandal oder ein ganz normaler Vorgang? „Jerusalemer“-Tanz: Warner Music fordert von Polizei und Feuerwehr Geld für Lied-Nutzung.

Lesetipps: Lemminge – eine lange Geschichte

Also zu den Lemmingen braucht man, glaube ich nicht mehr viel zu sagen. Kult, absoluter Kult. Anfang der 90er eroberten die kleinen knuffigen und stark Suizid gefährdeten Kerlchen unsere Computer Bildschirme. In diesem tollen und spannenden Artikel, erfahrt ihr jetzt endlich, wie es überhaupt soweit kommen konnte. Wer hat sich das ausgedacht und warum? Ganz klar ein toller Lesetipp. The Making of Lemmings – How DMA Design created a classic, and what happened next.

Daten von verschlüsselten Telefonen sammeln

Dass man auch von verschlüsselten Smartphones Daten sammeln möchte, ist kein Geheimnis. Ermittlungsbehörden und Geheimdienste weltweit investieren viel Zeit und Geld, um mit den immer wieder neuen technischen Möglichkeiten Schritt halten zu können.

Der Anstieg der dateibasierten Verschlüsselung auf beliebten Mobilgeräten wie denen von Google und Samsung stellt forensische Prüfer vor neue Herausforderungen. Die Methoden der alten Schule, um Zugriff auf Gerätedaten zu erhalten, wie das Entfernen eines Chips von einer Platine, nützen den Prüfern nichts, wenn Dateiverschlüsselung die Norm ist. Es ist jedoch nicht alles verloren.“ (forensicmag.com)

Ganz klar ein toller Lesetipp für alle Leseratten. Collecting data from encrypted phones.

Lesetipps: 0d075 – Wurmbefall im Smartphone

Egal ob Leseratte oder Bücherwurm. Ab und zu ein guter Podcast ist eine schöne Abwechslung zum ewigen Seiten blättern. Und wenn dieser Podcast dann auch noch von Stefan und Sven aufgenommen wurde, stehen uns meist spannende, unterhaltsame und sehr interessante Stunden bevor.

In der heutigen Folge geht Sven der Frage nach, ob es Würmer nicht nur in unseren Gärten, sondern auch auf unseren Mobiltelefonen gibt.“ (0x0d.de)

Ganz klar ein toller Podcast-Tipp. 0d075 – Wurmbefall im Smartphone.

Facebook, You've been zucked!

Lesen Sie auch

Facebooks geheime Smartwatch – noch mehr Daten für den Kraken

Endlich noch mehr Daten mit Facebook teilen dürfen. Wäre das nicht toll? Nein? Dann kauft euch besser nicht die gerade von Facebook geplante Smartwatch.

Es ist anzunehmen, dass Facebook eine Kontobindung auch bei der kommenden Smartwatch einführt. Das Unternehmen könnte theoretisch dann auf Gesundheitsmesswerte der Träger zurückgreifen: Ein fragwürdiges Konzept für Menschen, die Datenschutzbedenken gegenüber Facebook haben.“ (golem.de)

Ich kann mich der Meinung nur anschließen. Jeder, der auch nur ansatzweise Datenschutzbedenken gegenüber Facebook hat, sollte einen riesigen Bogen um diese in Planung befindliche Datenschleuder machen. Bei Facebook entsteht eine Smartwatch im Geheimen.

Das war es am heiligen Sonntag schon wieder mit unseren Lesetipps für euch. Es würde mich wie immer sehr freuen, wenn auch heute für jeden von euch eine interessante, spannende oder sogar eine lehrreiche Schlagzeile mit dabei war. Gleichfalls erfreut wäre ich, wenn ihr auch das nächste Mal aufs Neue mit von der Partie seid.

Tarnkappe.info

 

Sunny schreibt seit 2019 für die Tarnkappe. Dort verfasst er die Lesetipps und berichtet am liebsten über Themen wie Datenschutz, Hacking und Sharehoster. Aber auch in unserer monatlichen Glosse und bei den Interviews ist er immer wieder anzutreffen.