Lesetipps: Hackerangriffe, viele Fragen, eine Löschaktion, Türen und Äpfel

Lesetipps: ausgeklügelte Hackerangriffe aus Vietnam. Wissenswertes zur Vorratsdatenspeicherung. QAnon sucht ein neues Zuhause. Gehackte Äpfel.

Lesetipps
Grafik: socialneuron, thx!

In euren heutigen Lesetipps geht es unter anderem um ausgeklügelte Hackerangriffe aus Vietnam. Eine (wieder einmal) großangelegte Löschaktionen von Facebook dürfte das Ende für QAnon auf dieser Social-Media Plattform bedeuten. Viele Fragen und viele Antworten. Alles, was ihr zum Gerichtsurteil bezüglich der Vorratsdatenspeicherung jetzt wissen müsst. Auch mit dabei heute, automatische Türen in Thailand und ein gehackter Apfel.

Lesetipps: viele Fragen und viele Antworten zum Gerichtsurteil der Vorratsdatenspeicherung

Ihr erinnert euch bestimmt an unseren Artikel zur Vorratsdatenspeicherung. Eigentlich ist man ja nach solchen Gerichtsbeschlüssen immer schlauer als vorher. Dieses Mal aber ist es dann doch ein bisschen kompliziert. Wer darf denn nun was? Und vor allem, wann dürfen sie es? Bei Netzpolitik.org hat man sich dem Thema angenommen und verspricht Aufklärung. Ein wirklich toller Artikel. Keine Riesen Schlagzeile zwar, aber ganz klar ein muss für eure Lesetipps. Häufig gestellte Fragen: Was die neuen Gerichtsurteile zur Vorratsdatenspeicherung bedeuten.

Wohin denn nun mit den QAnon-Anhängern?

QAnon-Anhänger haben es die letzten Tage wirklich nicht leicht gehabt. Zuerst will niemand mehr ihre „Verschwurbelungs„-Theorien glauben. Und als ob das alleine noch nicht schlimm genug wäre, hat ihnen jetzt auch noch Facebook den Kampf angesagt. Also schon wirklich eine richtige Kampfansage und entsprechende Schlagzeile. Rigoros will man die nämlich jetzt alle loswerden. Mit einer groß angelegten Löschaktion möchte man nun sichergehen, dass keine Verschwörungstheorien mehr von QAnon auf Facebook verbreitet werden können. Ob Donald Trumps Facebook Account dann auch gleich mit gelöscht wird, ist leider nicht bekannt. :D  Dieses Mal macht Facebook Ernst gegen QAnon.

Lesetipps: Intelligente Türen in Thailand

Diese Art von Schlagzeile mag ich ja ganz besonders. Hat zwar leider auch wieder etwas mit Corona zu tun. Aber da mache ich dieses Mal gerne eine Ausnahme. Und ganz ehrlich. Wann endlich kommt diese Technik auch nach Deutschland? Türen in Supermärkten oder Einkaufszentren, die sich nur dann öffnen, trägt man auch eine entsprechende Schutz-Maske. Ach ja, Fieber darf man auch keines haben. Wer krank ist, kommt nicht rein. Also auch mit Grippe mal schnell einkaufen gehen und möglichst viele Mitmenschen anstecken? Geht da nicht mehr! Find ich toll. Also noch einmal meine Frage. Wann bekommen wir so eine tolle Schlagzeile auch hier in Deutschland? Thailand shop installs system to keep doors shut to customers not wearing masks.


Regimekritiker in Deutschland im Visier Vietnamesischer Hacker

Jetzt wird es mal wieder so richtig spannend. Cyberspionage vom Allerfeinsten! Selbst James Bond wäre bei dieser Schlagzeile erblasst. :D Exklusive Recherchen von BR und Zeit Online belegen, wie vietnamesische Hacker ganz gezielt Regimekritiker in Deutschland ins Visier nehmen. Es lohnt sich den Artikel zu lesen oder sich das Video kurz anzuschauen. Wirklich spannend.


Cyberspionage: Hackerangriffe aus Vietnam.

Lesetipps: gehackte Äpfel – Nein! Doch! – Oh!

Apple Bug-Bounty

Quelle: Bhavuk Jain

Dieser Beitrag hier ist zwar schon ein paar Monate alt, aber trotzdem interessant. Es geht um Apple, viel Geld und Sicherheitslücken. Richtig, wir reden von Bug-Bounty Jägern. Also Pentester und Sicherheitsforscher, die für Geld gezielt nach Bugs und Schwachstellen in der Software suchen. Dass Apple da immer recht großzügig ist, hat sich herumgesprochen. Da kostet eine gefundene Schwachstelle gerne einmal 100.000 US-Dollar. Brett Buerhaus, Ben Sadeghipour, Samuel Erb und Tanner Barnes, haben zusammen versucht Apple zu hacken. Ganze drei Monate lang. Wie es ihnen dabei ergangen ist und was sie so alles herausgefunden haben, haben sie in einem wunderbaren Blog-Post beschrieben. Keine Schlagzeile zwar, aber ganz klar ein Lesetipp! We Hacked Apple for 3 Months: Here’s What We Found.

Privacy Badger hat sich verändert, um uns besser schützen zu können

Der ein oder andere von euch erinnert sich bestimmt an Privacy Badger. Wir haben über dieses Browser-Add-on in unserer Firefox-Anleitung gesprochen. Seit dem hat sich viel getan. Also dieses kleine aber feine Browser-Helferlein, hat so zusagen eine rundum Erneuerung erfahren. Kleiner Tipp: Ich musste das Add-on manuell aktualisieren. Ihr solltet euch das auf jeden Fall einmal anschauen. Es lohnt sich, daher auch ganz klar ein Muss für eure Lesetipps. Ach ja, solltet ihr Fragen haben zur Installation oder seiner Funktionalität, kein Problem. In unserem Forum oder in unserer Telegram-Gruppe wird euch bestimmt geholfen. Privacy Badger Is Changing to Protect You Better.

Das war es schon wieder für heute mit unseren Lesetipps für euch. Es würde mich sehr freuen, wenn in unseren heutigen Lesetipps auch dieses Mal für jeden von euch etwas Interessantes, Spannendes oder sogar etwas Lehrreiches mit dabei war. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr auch morgen wieder mit von der Partie seid.

Tarnkappe.info