Lesetipps: die Chaostruppe. Ich liebe es, menschliche Gefühle zu haben

Lesetipps: Die "Chaostruppe" - deutsche Politiker im Visier. Google sammelt 20 Mal mehr Telemetriedaten von Android-Geräten als Apple von iOS

In Pocket speichern
Jungs, Gruppe, Google, Larry Page, Lesetipps

Hallo und herzlich willkommen, zu einer neuen Ausgabe unserer Tarnkappe.info Lesetipps. Auch wenn ich mich bei dem ein oder anderen unserer Leser wieder unbeliebt machen sollte. Der Cyberangriff auf deutsche Politiker, ist auch heute wieder eine spannende Schlagzeile hier bei uns in euren Lesetipps. Was passiert, wenn „Trolle“ auf einmal allzu menschliche Gefühle zeigen? Um diese Frage zu klären, schauen wir uns zusammen einen tollen Artikel zu Amazon und seinen Fake-Profilen an. Ihr wolltet schon immer einmal wissen, wie viele und welche Daten genau, Google und Apple von euren Smartphones sammeln? Selbst wenn ihr der Erhebung eurer Daten nicht zugestimmt habt, sammeln die beiden fleißig weiter Daten über euch. Ihr glaubt mir nicht? Dann lasst euch überraschen. :D

Lesetipps: Die „Chaostruppe“ – deutsche Politiker im Visier

Ihr erinnert euch bestimmt an unsere Lesetipps vom 26.03.2021. Spearphishing-Angriff auf deutsche Politiker lautete eine der Schlagzeilen. Und ja. Selbst wenn ich mich bei dem ein oder anderen unserer Leser wieder unbeliebt machen sollte. Diese neue Schlagzeile muss auch heute wieder in unsere Lesetipps. :D Cyberattacken – Angriff der „Chaostruppe.

iOS als auch Google Android übertragen trotz Opt-out Telemetrie-Daten

Und das nicht gerade wenig. Ja, ich weiß. Mittlerweile sollte so ziemlich jeder über die „Datensammelwut“ dieser Datenkraken Bescheid wissen. Warum also immer wieder auf diesem leidigen Thema herumreiten? Nun, ja. Erstens, weil man es nicht oft genug erwähnen kann. Zweitens, weil es jetzt eine handfeste Studie zu diesem Thema gibt. Auch Mike Kuketz, hat da so seine Meinung zu diesem Thema. Paper zeigt: iOS als auch Google Android übertragen trotz Opt-out Telemetrie-Daten.

Lesetipps: Google sammelt 20 Mal mehr Telemetriedaten von Android-Geräten als Apple von iOS

Es ist doch wirklich interessant, was so eine Studie alles ans Tageslicht bringen kann. Nicht genug damit, dass sowohl iOS als auch Google trotz Opt-out und fast ununterbrochen Telemetriedaten nach Hause funken. Der Vater aller Datenkraken setzt da nämlich locker noch einmal einen obendrauf. Google sammelt nämlich gleich 20 Mal mehr Telemetriedaten von Android-Geräten als Apple via iOS. Ganz klar eine spannende Schlagzeile und ein absolutes Muss, für unsere Lesetipps. Google collects 20 times more telemetry from Android devices than Apple from iOS.

YouTube-Kochshow führt zur Festnahme von Mafia-Mitglied

In der Dominikanischen Republik konnte ein seit langem gesuchtes Mafia-Mitglied (Marc Feren Claude Biart) festgenommen werden. Zugegeben, wäre das alleine noch kein Grund es in unsere Lesetipps zu schaffen. Dass er aber gefasst werden konnte, weil er meinte eine YouTube-Kochshow zusammen mit seiner Frau machen zu müssen, hat schon was. Und nein. Aufgeflogen ist er nicht etwa, weil seine Rezepte nichts getaugt haben. Er hat schlicht vergessen, dass er verräterische Tattoos hat. Denn sein Gesicht hat er ja immerhin nie gezeigt. Dumm gelaufen, kann man da nur sagen. :D Mafioso nach Auftritt in YouTube-Kochshow gefasst.

Lesetipps: Google testet seine umstrittene neue Ad-Targeting-Technologie in Millionen von Browsern

Aller guten Dinge sind drei. Ok, ob diese Schlagzeile wirklich positiv zu bewerten ist, überlasse ich euch. Die Meinungen zu Googles neuer „Ad-Targeting-Technologie“ (FLoC), gehen auf jeden Fall jetzt schon ziemlich weit auseinander. Ich stehe dem Ganzen ja mit ziemlich gemischten Gefühlen gegenüber. Google zu vertrauen, fällt einem halt nicht besonders leicht. Man muss sich nur die ein oder andere Schlagzeile aus unseren heutigen Lesetipps anschauen. Diese sehr spannende und kritische Schlagzeile von eff.org, darf daher heute auf keinen Fall fehlen. Google Is Testing Its Controversial New Ad Targeting Tech in Millions of Browsers.

Amazon

Lesen Sie auch

„Ich liebe es, menschliche Gefühle zu haben“

Dass man, geht es um Amazon, nicht immer alles „für bare Münze nehmen“ darf, ist bekannt. Auch das Amazon gerne mit unfairen Mitteln arbeitet, ist kein Geheimnis. Vor allem, wenn es um die lückenlose Überwachung seiner Mitarbeiter geht. Aber nicht nur das. Auch wenn es darum geht, zu verhindern, dass sich Amazon-Angestellte zu einer Gewerkschaft zusammenschließen, lässt sich Jeff Bezos so einiges einfallen. Klar, so eine spannende Schlagzeile, darf in unseren Lesetipps nicht fehlen. :D Amazon und die Fake-Profile – „Ich liebe es, menschliche Gefühle zu haben“.

Das war es heute auch schon wieder mit unseren Lesetipps für euch. Wie immer, würde ich mich sehr freuen, wenn auch heute wieder, für jeden von euch eine interessante, spannende oder sogar eine lehrreiche Schlagzeile mit dabei war. Gleichfalls erfreut wäre ich, wenn ihr auch bei unseren nächsten Lesetipps aufs Neue mit von der Partie seid.

Tarnkappe.info

Sunny schreibt seit 2019 für die Tarnkappe. Dort verfasst er die Lesetipps und berichtet am liebsten über Themen wie Datenschutz, Hacking und Sharehoster. Aber auch in unserer monatlichen Glosse und bei den Interviews ist er immer wieder anzutreffen.