Lesetipps: Bitwarden leakt, wir der Algorithmus, die FinCEN-Files

Lesetipps: Sind wir etwa alle nur ein Algorithmus? Dopamin - wie Tinder, Facebook und Co. uns süchtig machen. Die FinCEN-Files.

Lesetipps
Grafik: Comfreak, thx!

Heute haben wir gleich zum Wochenbeginn, allerlei Kurioses bei uns in den Lesetipps. Sind wir etwa alle nur ein Algorithmus? Lässt der Bitwarden-Passwortmanager wirklich unsere wertvollen Passwörter durchsickern? Wir wollen Antworten. :D Auch sehr interessant: Die von einem Whistleblower geleakten FinCEN-Files sorgen für viel Aufregung in der Finanzwelt. Die „Mächte der Finsternis„. Warum Tinder, Facebook und Co. uns süchtig machen.

Lesetipps: Bitwarden hat ein (kleines) Problem

Ich bin mir ziemlich sicher. Viele von euch kennen oder nutzen Bitwarden. Bitwarden ist ein für den privaten Gebrauch kostenloser Open Source Passwort-Manager inklusive Sync für all eure Geräte. Also ganz klar eine Schlagzeile und ein Muss für unsere Lesetipps, wenn es bei dem beliebten Passwort-Manager Probleme gibt. Bitwarden leaks passwords to other subdomains.

Der TikTok-Deal ist ein Erfolg für Peking – aber warum eigentlich?

Auch TikTok schafft es gleich zu Wochenbeginn wieder in unsere Lesetipps und klar, auch in die Schlagzeilen der weltweiten Medien. Am gestrigen Sonntag war Stichtag. Denn eigentlich hätte der chinesische Social-Media-Gigant gestern in den USA aus den gängigen Playstores verbannt werden sollen. Heute steht fest, TikTok darf bleiben. Warum hat Trump nachgegeben? Was steckt dahinter? Streit um TikTok: ein Erfolg für Peking.

Lesetipps: Digitalisierung an Schulen – am Geld liegt es nicht, aber woran dann?

Immer dasselbe, nur am Meckern. Aber was bleibt einem denn auch anderes übrig? Ich durfte mich davon sogar selbst überzeugen. Ein Elternabend in Corona-Zeiten. Überforderte Lehrkräfte, genervte Eltern und hoffnungslos veraltetes technisches Gerät. Es wird improvisiert, wo es nur geht. Und ja, es wird immer noch überall im Schulwesen gespart. Den Satz „das ist nicht möglich, weil zu teuer“ habe ich an diesem Abend (leider) mehr als nur einmal gehört.

Die Lehrkräfte sagen, es gibt „von oben“ einfach kein Geld. Aber nicht nur für die so dringend nötige Digitalisierung fehlt es vorne und hinten. Was mich fast noch mehr erschreckt hat, in Zeiten der „Corona-Problematik„, wird auch an Putzkräften gespart. Desinfektion und Reinigung der Schülertoiletten nur einmal am Tag? Einmal alle zusammen #nachdenken bitte. :D Digitalisierung an Schulen: An Geld fehlt es nicht.


Wir sind jetzt alle Algorithmen

Was wären unsere Lesetipps ohne Algorithmen und die damit einhergehenden Pleiten, Pech und Pannen? Diese Schlagzeile ist aber anders. Überhaupt nicht lustig und sogar ziemlich düster, finde ich. Aber es lohnt sich, einmal darüber nachzudenken. Was wäre, wenn wir alle nur noch Algorithmen wären? Welche Auswirkungen hat unser zunehmend digitaler werdender Alltag auf die Demokratie, in der wir leben? Und was zum Kuckuck hat Dopamin mit all dem zu tun? We Are All Algorithms Now.

Lesetipps: Dopamin – wie Tinder, Facebook und Co. uns süchtig machen

Wie tief greifend der Einfluss von Algorithmen auf unsere Leben ist, haben wir eben gelernt. Aber wie steht es um die SozialenMedien? Algorithmen manipulieren die Menschheit. Egal ob in der Politik (Autoritarismus, Radikalisierung), in der Gesellschaft (Polarisierung, Verschwörungsideologien) oder eben in der Psychologie (Mobbing, Suchtverhalten). Bei Netflix gibt es dazu seit Kurzem auch eine sehr interessante Dokumentation. „Das Dilemma mit den sozialen Medien„.

Aber warum lassen uns die sozialen Netzwerke nicht los? Was ist es, dass Tinder, Facebook und Co. so „unwiderstehlich“ für uns macht? „Dopamin“: Miniserie über die Suchtmechanismen von Tinder, Facebook und Co.

Die FinCEN-Files: globales Versagen im Kampf gegen Geldwäsche

Ein handfester Skandal und eine Mega-Schlagzeile. Die FinCEN-Files sorgen derzeit für viel Wirbel in der internationalen Finanzwelt. Dieser „Leak“ der besonderen Art zeigt uns (endlich), wie die Großbanken dieser Welt an reichen Oligarchen, notorischen Drogendealern und bösen Terroristen völlig ungeniert ihr Geld verdienen. Leak enthüllt globales Versagen im Kampf gegen Geldwäsche.

Ganz klar also ein Muss für unsere Lesetipps: How money is laundered through New York banks.

Das war es auch schon wieder für heute mit unseren Lesetipps. Ich hoffe, es war auch dieses Mal für jeden von euch etwas Interessantes, Spannendes oder sogar Lehrreiches mit dabei. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr auch morgen wieder mit dabei seid.

Tarnkappe.info