Interviews

E-Book Piraterie: Interview mit Alexandra Elbakyan von Sci-Hub

Wir sprachen mit der Sprecherin des illegalen E-Book Portals Sci-Hub über Open Access, die Zukunft des Urheberrechts, das Geschäftsmodell von Elsevier und anderen Verlagshäusern und last, but not least über ihre Rolle als eine Art Jeanne d´Arc der Piraterie. Das Interview wurde von unserem Gastautor Manuel Bonik durchgeführt.... [Read More]
23. Dezember 2015

Perfect Privacy im Interview – Fortsetzung

Perfect Privacy. Der 1. Teil unseres Interviews ist hier verfügbar. In der Fortsetzung führen die Betreiber aus, sie können ihren Anwendern alleine aufgrund der Nutzung ihrer Dienstleistung keine absolute Sicherheit gewährleisten. Ein Virtual Private Network (VPN) sei nur als ein Baustein von vielen anzusehen, um die eigene Sicherheit und Anonymität zu schützen.... [Read More]
25. Mai 2015

VPN-Anbieter Perfect Privacy im Interview

Da es Laien nahezu unmöglich ist, ihren Datenverkehr selbst zu verschleiern, müssen sie auf externe Anbieter zurückgreifen. Einer der bekanntesten VPN-Anbieter im deutschsprachigen Raum ist Perfect Privacy (PP). Leider ist eine VPN-Verbindung auch eine perfekte Überwachungsmaschinerie, sollte der Dienstleister die Nutzerdaten auswerten oder an Dritte aushändigen. Perfect Privacy gibt an, die Aktivitäten seiner Abonnenten nicht zu speichern. Wir haben im Rahmen des Interviews genauer nachgehakt.... [Read More]
23. Mai 2015

Es gibt keine absolute Sicherheit: Jochim Selzer über Verschlüsselung

Verschlüsselung: Neugierige Geheimdienste und Konzerne lassen sich nach Ansicht des Mathematikers Jochim Selzer nur durch eine effektive Kontrolle demokratischer Organe in den Griff bekommen. Die alleinige Lösung des Problems könne nicht GPG oder SSL lauten. Selzer setzt sich als Veranstalter unzähliger Cyptopartys und Datenschutzbeauftragter für ein Maximum an Aufklärung und Weiterbildung ein. Er ist gleichzeitig zur Ansicht gekommen, dass die Verfasser kruder Verschwörungstheorien „besser die Finger von ihren Drogen lassen sollten“. Wir haben uns ausführlich mit ihm über E-Mail-Verschlüsselung, die Schwächen des Anonymisierungsnetzwerks Tor und last, but not least über Truecrypt-Mythen unterhalten.... [Read More]
25. April 2015

Kryptographie jederzeit und überall? Eike Kiltz im Gespräch

Verschlüsselungstechnologien sind oftmals im Einsatz, obwohl dies zumeist im Verborgenen passiert. Professor Dr. Kiltz will sich dafür einsetzen, so viel Kryptographie wie möglich einzusetzen. Dieses Thema gewinnt mit der zunehmenden Technisierung und Vernetzung unseres Alltags und der Diskussion um Privatsphäre und Sicherheit immer mehr an Bedeutung. Wir haben einmal genauer nachgehakt. ... [Read More]
9. April 2015

Wenn der Schriftsteller leer ausgeht: Mira Morton im Interview

Die österreichische Autorin Mira Morton entdeckte Schwarzkopien ihrer eigenen E-Books im Internet. Bei Sellboxhq.com werden ihre Liebesromane zum vierfachen Preis verkauft. Die Autorin oder der THG-Verlag erhalten davon keinen einzigen Cent. Auf unsere Anfrage vom 24.1. haben die polnischen Betreiber der Firma Sellbox bis heute nicht reagiert. Doch es gibt noch mehr „Liebhaber“ der E-Books, die unter dem Pseudonym Mira Morton veröffentlicht wurden. Auch das illegale Verkaufsportal LUL.to hat Mortons romantische Komödie „Ich will keinen Bodyguard“ für ganze 10 Cent im Angebot. Wir haben uns kürzlich mit der Autorin über Verkaufspraktiken verschiedener Portalbetreiber unterhalten, bei denen die Schriftsteller komplett leer ausgehen.... [Read More]
20. März 2015

MasterCard-Prepaid: Interview zu Sicherheitsleck

 Zu unserem Artikel „MasterCard-Prepaid von Bank-Sicherheitsleck betroffen?“ gab es einige Reaktionen. Mit einem Informanten konnten wir ein E-Mail-Interview führen. Interessant für alle, die überlegen ob sie sich eine Prepaid-Kreditkarte zulegen sollen!... [Read More]
8. März 2015

Freeway-Ende: Interview mit Admin

 Über das Aus vom Multihoster Freeway haben wir vor kurzem berichtet. Nun konnten wir ein Interview mit dem Freeway-Administrator James führen. Er berichtet zu den Hintergründen des Endes und seinen Erfahrungen in der Multihoster-Szene.
 
8. März 2015

3D-Drucker als Umweltschützer von morgen?

Der Berliner Künstler Lukas Oehmigen hat eine Vision. Seine riesigen 3D-Drucker sollen dazu beitragen, Plastik wieder als wertvollen Rohstoff anzusehen. Oemigen stört sich an den Müllbergen zu Wasser als auch an Land. Wenn es nach ihm ginge, wird 3D-Druck dazu führen, dass wieder bei uns vor Ort produziert und konsumiert wird. Damit würde die Umweltverschmutzung durch den Transport wegfallen und wir wären nicht nur Konsumenten sondern auch Produzenten, die ihr Schicksal selbst in die Hand nehmen können. Die ersten serienreifen Geräte von BigRep sind bereits verfügbar.... [Read More]
7. März 2015

Interview mit Perfect Privacy: bitte Fragen einreichen!

Interview mit Perfect Privacy im Anmarsch. Liebe Community von Tarnkappe.info: Wir möchten Euch an dieser Stelle mal wieder aktiv ins Geschehen einbinden. Wir rufen Euch dazu auf, hier im Kommentarbereich Fragen für ein Interview mit den Betreibern des Anonymisierungs-Dienstes Perfect Privacy zu hinterlassen.... [Read More]
22. Februar 2015