Interviews

SimpleKoin im Interview: Bitcoins per Kreditkarte

Beim Online-Dienstleister SimpleKoin (bzw. WeMoveCoins.com) lässt man die eigene Kreditkarte belasten, um den Betrag abzüglich der 6,9% Kommission in einem eigenen Wallet als Bitcoin ausgezahlt zu bekommen. Wir sind kürzlich über dieses interessante Projekt der Kopenhagener WMC Financial Services APS gestolpert und haben den Betreibern dazu spontan ein paar Fragen gestellt.... [Read More]
15. Februar 2017

WatchHD.biz im Gespräch: alles dreht sich ums Geld!

Wem die Gebühren von Premiere & Co. zu hoch sind, greift zunehmend zur Konkurrenz aus dem Graubereich. Nach dem Bust der illegalen Anbieter Stream4k.net und MyStream.cc konzentriert sich alles auf die wenigen aktiven Wettbewerber, die nun den deutschsprachigen Markt unter sich aufteilen. Hat das Ganze noch etwas mit der Szene zu tun? Oder dreht sich alles ums liebe Geld? Wir haben zur Beantwortung dieser und vieler anderer Fragen kürzlich mit den Betreibern von WatchHD.biz gesprochen.... [Read More]
6. Februar 2017

Der mit den Daten tanzt: Interview mit Patrick Breyer

Patrick Breyer. Als Jugendlicher fing er im Umgang mit dem C64 Feuer für Computer. Als Jurastudent interessierte er sich für Telekommunikation und insbesondere für die Vorratsdatenspeicherung, worüber er promoviert hat und beim AK Vorrat erstmals öffentlich in Erscheinung getreten ist. 2012 tauschte er seinen Richterstuhl mit einer Karriere als Politiker ein. Breyer ist als Fraktionsvorsitzender der Piraten Mitglied des Landtages Schleswig-Holstein.... [Read More]
31. Januar 2017

Hack as hack can: Interview mit Lspamer

Unsere Welt wird jedes Jahr ein wenig technischer. Hacker wissen um die Verwundbarkeit der Technik, die uns umgibt. Neugierig sind sie alle. Wer schlechte Absichten hegt, dringt in fremde Netzwerke ein, um Firmen zu erpressen oder einfach um ein wenig Schaden anzurichten. Die White Hats wollen helfen und melden die Schwachstellen an die betroffenen Unternehmen. Wir haben anlässlich des 33C3 den deutschsprachigen Hacker Lspamer befragt.... [Read More]
30. Dezember 2016

Urteil des EuGH zur Speicherung von IP-Adressen: Interview mit Patrick Breyer, bitte Fragen einreichen!

Wir planen ein baldiges Interview mit Patrick Breyer. Der schleswig-holsteinische Piraten-Abgeordnete wollte mit seiner Klage gegen die Bundesregierung erreichen, dass es den Bundesministerien untersagt wird, die IP-Adressen von Besuchern über längere Zeit zu speichern, da auf diese Weise ein Profil über sie erstellt werden könnte. Grundsätzlich ging es ihm um eine allgemeine Rückeroberung des Internets als freien Informations- und Kommunikationsraum ohne Überwachung. Wir bitten alle Leserinnen und Leser, sich bei diesem Interview mit ihren eigenen Fragen einzubringen und hoffen auf eine rege Beteiligung. Einsendeschluss ist der 30. November 2016.... [Read More]
30. Oktober 2016

Online-Piraterie: eine rationale Wahl? Interview mit Martin Waschipky

Martin Waschipky hat als Masterarbeit für Kommunikations- und Medienwissenschaft mit rund 5.000 ausgefüllten Fragebögen exakt die Faktoren erhoben, die zur Nutzung von legalen beziehungsweise illegalen Streaming- und Downloadangeboten beitragen. Wir haben ihn kürzlich zu den Ergebnissen seiner Studie befragt.... [Read More]
6. Oktober 2016

Interview mit CoinMixer.se

Der Weg der Bitcoins von Besitzer zu Besitzer ist auch Monate später öffentlich einsehbar. Bitcoin Mixing Services haben es sich zur Aufgabe gemacht, die fehlende Anonymität der Transaktionen herzustellen. Wir haben mit unseren Lesern ein Interview mit dem eher unbekannten Dienstleister CoinMixer.se durchgeführt.... [Read More]
12. September 2016

Stream7.org: Fragen für ein Interview einreichen!

Wir bereiten derzeit ein Interview mit den Machern der Streaming-Plattform Stream7.org vor. Wie üblich bitten wir unsere Leserinnen und Leser um ihre aktive Mithilfe bei der Erstellung der Fragen. Deadline für Eure Anregungen ist der 21. September 2016.... [Read More]
7. September 2016

Interview mit Benjamin Kunz Mejri: digitale Grenzen überwinden, die sonst niemand passieren kann

Der hessische Mitbegründer der „Vulnerability Lab“-Initiative hat sich darauf spezialisiert, Sicherheitsprobleme ans Tageslicht zu bringen. Kunz Mejri manipulierte letztes Jahr einen Geldautomaten alleine mithilfe seiner Girokarte und fand Sicherheitslücken im iOS, bei Skype, PayPal, der NASA und an anderen Orten. Wir haben uns eingehend mit ihm unterhalten.... [Read More]
19. Juli 2016

BeSure Ates im Interview: Die Welt hinter Gittern und das Leben danach

Mit der Veröffentlichung seines Hafttagebuches im ngb sorgte BeSure Ates bereits für eine große Resonanz. Hier auf unserer Tarnkappe hat er sich bereit erklärt, auf unsere ganz speziellen Fragen in Form eines Interviews zu antworten. Er klärt uns über Gegebenheiten des modernen Gefängnisalltags auf, aber auch über sein Leben danach. Und da kaum einer von uns darüber Bescheid weiß, hat er im Folgenden spannende Dinge zu berichten.... [Read More]
17. Juli 2016