Vavoo halbiert Provision für Werbepartner

@Clemens

Du hast an der falschen Stelle geschaut…Ich meinte den Link aus dem Eintrag von Lars selber (Beitrag 97), nicht aus dem Zitat-Text!!
:wink:

1 Like

Habe seit einiger Zeit komische Effekte beim Verkauf der Vavoo Box und wollte mal nachfragen ob Ihr auch gleiche oder ähnliche Erfahrungen habt…

Bis vor ein paar Wochen habe ich regelmäßig Tag für Tag so durchschnittlich 5 Vavoo Boxen täglich verkauft, seit ca. drei Wochen sind die Verkäufe extrem zurückgegangen und Teilweise verkaufe ich keine Box mehr, obwohl ich nichts verändert habe undvimmer mehr Anfragen von Interessenten bekomme…

Habe das Gefühl, dass Teilweise das Tracking der Verkäufe abgeschaltet wird und keine Provisionen gutsbetrieben werden, obwohl Verkäufe stattfinden??

Würde mich mal interessieren wie es bei Euch so läuft und ob ihr ähnliche Erfahrungen macht?

Schönen Gruß

Danke Dir :+1:

Ich gebe zu, das schwankt und in letzter Zeit waren die Umsätze auch bei mir tatsächlich rückläufig. Das kann - aber das muss kein Beweis dafür sein, dass da jemand etwas abgestellt hat. Nein, das kann man ohne Zugriff zum Backend mit Adminrechten leider nicht überprüfen. Natürlich könnte man sich an dieser Stelle fragen: „Hat da jemand an der Uhr gedreht?!?“, um es mit Paulchen Panthers Worten zu sagen.

Aber gut, es geht bei mir weiter mit den Umsätzen. Momentan langsamer, aber derartige Sprünge wie Du konnte ich bisher glücklicherweise nicht feststellen.

Und ich bin keine Person, die für positive Postings, also pro Vavoo, bezahlt werden würde…

1 Like

Ich verkaufe keine IP-Boxen für horende Summen, wenn es weitaus bessere Hardware, mit weitaus mehr Content und nicht so einer kruden Firmenpolitik für 25 - 33% des VaVoo-Preises gibt !!!

Warum ist das dort so, wie es ist :wink:

  • Deniz war noch nie die hellste Kerze auf der Torte
  • Mit dem Folgeprojekt VaVoo II hat er sich wohl ein wenig übernommen!
  • Denn Projektplanung gabs bei ihm noch nie…auch früher nicht!
    – Die jetzige Situation hat er selber herbeigeführt: Er MUß nun die alten Boxen loswerden, egal wie. Kann diese aber eigentlich wegen dem neuen Projekt nicht mehr zu dem alten Preis verticken! Er kann aber auch nicht seine Verkäufer (euch) entlassen - dann bleibt er auf der Plaste sitzen! Er braucht euch momentan dringender als je zuvor! Um aber parallel Kohle in das neue Projekt zu pumpen, muß er diese „unauffällig“ bei euch generieren - und wie macht man das ?! Lest euch mal eure letzten Kommentare durch…
  • Vor 10 Jahren hätte er spätestens jetzt, selber nen Exit gemacht! Hat ihm wohl sein Kriseninterventionstherapeut geraten, es nicht zu tun!! :joy:
  • Da er ja auch eine gewisse Bauernschläue besitzt, treibt er das Spiel jetzt so lange, bis ihm zuviele Reseller weglaufen. Dann wird kurz kompensiert, aber danach auch wieder mit einer geänderten Masche am Reseller gespart!

Ich gehe sogar sooweit, zu behaupten, dass die Nachfolger-Box floppen wird! Vielleicht nicht direkt, aber in absehbarer Zeit…^^

Danke Euch für eure Reaktionen, so kann ich die Lage ein wenig besser einordnen und ggf dementsprechend reagieren…

VIP, wie kommst Du den auf das Vavoo II Projekt und was soll das sein? Habe dazu noch nie was gehört oder gelesen…

Ansonsten euch noch ein schönes Wochenende (-:

Das Vavoo II-Projekt resultiert aus der Information, dass es demnächst (in Kürze) eine vollständige „Reloaded-Version“ geben soll, die nicht mehr auf Kodi als Player aufbaut…hatte @Ghandy hier auch schon einen Bericht zu gemacht…

https://tarnkappe.info/vavoo-reloaded-version-2-0-ohne-kodi-kommt-bald/

Ich gehe auch davon aus, dass es event. zur neuen Software eine neue Box gibt, da ihr Design (Hardware) nach Jahren nicht mehr den Anforderungen aktueller IP-TV Boxen entspricht. Die aktuelle Box war ja bei Erscheinen schon nicht wirklich „up to date“ in der Beziehung!

Das was du schreibst erinnert mich auch an Rapidgator. Bei denen hat man auch tagelang sehr gute Sales und plötzlich hört es auf obwohl die Downloadzahl genau gleich ist. Die Webmaster machen das mit Absicht um richtig viel Geld zu verdienen. Genau das gleiche passiert 1 zu 1 auch bei Rapidgator.

Sorry…aber irgendwas passt da nicht ganz zusammen!?

Sollte dein Vergleich nicht zwei verschiedene Firmen beinhalten?

Hallo zusammen,

werde ab morgen nach ein paar hundert verkauften Boxen die Bewerbung der Box wieder einstellen… Über einen Monat keine Auszahlung, seit Tagen kein Verkauf gutgeschrieben und keine Antwort vom Vavoo Support auf meine Emails…

Wir müssen alle diesen Schritt gehen und den Druck auf Vavoo.tv erhöhen, damit es wieder für alle vernünftig läuft??

Wäre cool wenn ein paar von Euch ab morgen mitziehen würden…

Schönen Gruß (-;

Dein Wunsch sei dir gegönnt…ich befürchte aber fast, dass es dafür ein wenig spät ist! So wie es ausschaut, ist das Das Vavoo II-Projekt eigentlich dieses hier

WATCHED: der neue internationale Mediaplayer von und für Filmfans

Nicht das Deniz & Co. jetzt alles an gebunkerter Kohle in das neue Projekt stecken! Es wird ihn schlichtweg einfach nicht mehr interessieren, wenn er im Hinterkopf das Vavoo I schon abgeschrieben hat…würde vermuten, dass das solange einfach nebenher weiterläuft, bis es kompl. ausgeblutet ist, unter dem Vorwand des Supportings!! Wäre nicht die erste Nummer aus der Ecke, die so abläuft…
:wink:

Ja genau…nämlich du selber hattest diesen Gedanken vor einem knappen Jahr hier geäußert! Wenn jemand erfolgreich gegen Deniz geklagt hat und seine Kohle bekommen hätte, dann würde derjenige dies wohl auch mitteilen…nicht nur hier, sondern auch in den zig Foren, die sich mit dem Thema beschäftigen!!
Aber mal ganz ehrlich gesagt: Ich kann euer Gejammer wegen der fehlenden Provisionen echt nicht mehr nachvollziehen! Nach so langer Zeit und entsprechend vielen Berichten dazu im Netz, kann es doch nicht sein, dass man immer noch bzw. immer wieder auf dieses Geschäftsmodell reinfällt?!?
Vor allem lese ich bei 95% deiner Beiträge hier jedes mal: Ich werde einen Anwalt einschalten und jetzt hast du schon angeblich einen!?
Was hat den der werte Anwalt zu dir gesagt bezüglich dieses Problems?? Denn wenn du dir einen Anwalt jetzt endlich genommen hast, dann wird es wohl auch schon ein erstes Gespräch gegeben haben…

Ja guck das läuft so. Die Leute kommen in Foren wie das hier und denken, sie werden warez szene king 9000. Dann machen die ihren Wordpress Blog mit Filmen voll und schalten diese Werbung (Selbstredent nichts recherchiert)… Und dann halt noch glauben, man hätte gegenüber Schlitzohr Deniz in IRGENDEINER Weise eine rechtliche Handhabe :smiley: Da könnte ich mich tot lachen, ohne witz jetzt… Und wer auf seiner legit Seite vavoo schaltet und nicht gerade King LS ist, wird da halt gescammt ^^

Vor allem, weil Deniz über 15 Jahre Internet-Kultur beherrscht !! :rofl: :+1:

King LS? Der ist neu, muss ich zugeben. :facepunch:

btw. gestern Auszahlung beantragt. King LS kriegt sein Geld, versprochen!

1 Like

Also hat dein Anwalt eine Forderung an die verschickt, oder du persönlich?
Ich hatte dich auch noch vor 27 Tagen gefragt, was der Anwalt überhaupt zu der Geschichte gesagt hatte? Zum Beispiel, welche Chancen er dabei überhaupt sieht…erst recht später, wenn es vor Gericht geht!?

ok

Ich ja nun eher nicht so :smiley:

Mit der Meinung bist du bestimmt nicht alleine unterwegs! :rofl: :rofl:

1 Like

Viel Spass mit den liberalen Internetgesetzen in der Schweiz überhaupt irgendwas mit einem Anwalt in einem nicht EU Land zu erreichen. Die haben nicht mal richtige Internetgesetze. Du wirst nur mehr Geld verlieren mit deinem Anwalt als überhaupt was zu erreichen.

Wieso ist sonst bis heute nichts mit Rapidshare Urteil, Uploaded Urteil passiert? Ich kann dir eines sagen, es wird denen auch nichts passieren. Weil Schweiz.

Auch gegen Deniz wirst du nichts machen können. Spar dir dein Geld für deine Anwälte lieber auf. Was willst du als normal User gegen einen Internetmillionär erreichen können?

Er muss nur einen Top Anwalt organisieren und du bist nur noch stück Pulver am Boden

1 Like

Er hat doch garantiert schon lange ne Standleitung zur Kanzlei! Würde mich nicht wundern, wenn es innerhalb der Anwaltskanzlei eine V-Abteilung gibt! :rofl: :rofl: