Antonia

Uralt und dennoch immer wieder wirkungsvoll: der Enkeltrick

Mittlerweile ist der Enkeltrick schon 20 Jahre alt, dennoch fallen, trotz ständiger Aufklärung stets wieder erneut, meist ältere Personen, darauf herein. Das aktuelle Opfer, eine 78 jährige Frau, wohnhaft im Halberstädter Ortsteil Aspenstedt in Sachsen-Anhalt, wurde durch diese üble Masche erst gestern um 20.000 Euro erleichtert, laut Pressemitteilung der Polizei Sachsen-Anhalt. ... [Read More]
24. Juni 2018

Nintendo Switch: Einführung von Anti-Piraterie-Maßnahmen

Wer diesen Fehlercode: 2124-4007 auf seiner Nintendo-Switch-Konsole sieht, für den verheißt das nichts Gutes. Erlaubte eine kürzlich veröffentlichte Lücke im Nvidia Tegra-X1-Chip noch das Ausführen von selbst programmierten Spielen, Linux und Schwarzkopien auf der Nintendo Switch, so hat Nintendo nun einen Riegel davor geschoben und hat aktuell einige strenge Anti-Piraterie-Maßnahmen für den Switch implementiert. Sie erkennen durch einen Server-Check zuverlässig, ob das Spiel, das man gerade online spielen möchte, legitim gekauft wurde oder nur eine digitale Raubkopie ist. Entsprechende Reaktionen durch Anti-Piraterie-Maßnahmen von Nintendo reichen vom Sperren der Online-Funktion für den entsprechenden Titel bis hin zum Bann der Konsole. ... [Read More]
23. Juni 2018

Oberösterreich: Vermeintliche Postboten erwiesen sich als brutale Räuber

Von bisher noch unbekannten Tätern überfallen, gefesselt, geknebelt, geschlagen und ausgeraubt wurden am 19.06.2018 in der eigenen Wohnung im oberösterreichischen Wels ein 27-Jähriger und seine Lebensgefährtin im Beisein ihrer neun Monate alten Tochter, berichtet OÖN. ... [Read More]
22. Juni 2018

Schadenersatz wegen Filesharings: Faktor 150 des Verkaufspreises

Das Landgericht Stuttgart urteilte am 23.08.2017 in einem Schadenersatz-Fall (24 O 382/16) wegen illegalen Nutzens eines Tauschbörsenangebotes von einem urheberrechtlich geschützten Computerspiel. Die Klägerin behauptet, sie habe die alleinigen Nutzungs-und Verwertungsrechte am streitgegenständlichen Spiel. Da der Rechtsverletzer das Spiel Dritten zum Download angeboten hätte, fordert die Klägerin mindestens einen Schadensersatzbetrag des 150-fachen des zur Zeit der Verletzungshandlung durchschnittlichen Verkaufspreises, berichtet .rka Rechtsanwälte auf ihrer Blogseite. ... [Read More]
21. Juni 2018

Bithumb: Krypto-Börse wurde Opfer eines Hackangriffes

Infolge eines Hackangriffes in der Nacht zum Mittwoch wurden bei der südkoreanischen Krypto-Börse Bithumb Cyberwerte in Höhe von ca. 27 Millionen Euro entwendet. Die Opfer der Attacke sollen entschädigt werden, teilt die Handelsplattform Bithumb mit. ... [Read More]
20. Juni 2018

Für 140 Millionen Dollar: Blockchain-Startup Tron übernimmt BitTorrent

Nachdem schon längere Zeit Gerüchte über einen Verkauf in Umlauf waren, wurde letzte Woche das File Sharing Netzwerk BitTorrent an das Blockchain-Start-Up Tron für 140 Millionen US-Dollar verkauft, wie Techcrunch und Variety berichten. ... [Read More]
19. Juni 2018

Wegen drohender Klage: Youtube-Streamripper gehen offline

Vergrößerter Druck von Seiten der Musikindustrie sorgte dafür, dass gleich mehrere bekannte Youtube-Streamripper in den letzten Tagen ihre Dienste eingestellt haben. Weitere dürften noch folgen, wie TorrentFreak berichtet. ... [Read More]
18. Juni 2018

Wegen BND-Überwachungsvorwürfen in Österreich setzt Kanzler Kurz ein Krisentreffen an

Laut Informationen vom STANDARD und "Profil", denen eine Liste an bevorzugten Spionagezielen vorliegt, hat der deutsche Bundesnachrichtendienst (BND) Österreich bereits seit den späten 1990er-Jahren ausgespäht, wobei tausende Ziele, wie Ministerien in Wien, Firmen, internationale Organisationen, islamische Einrichtungen, Terrorverdächtige, Waffenhändler und sogar Professoren von Interesse waren. Ihnen allen wurde eine elektronische Überwachung zuteil. ... [Read More]
17. Juni 2018

Vodafone muss illegales Streaming-Portal „kinox.to“ weiterhin blockieren

Ein am Freitag veröffentlichtes Urteil des Oberlandesgerichts München bestätigte die Entscheidung des Landgerichts München I, wonach der Internetprovider seinen Kunden den Zugang zu dem Film "Fack Ju Göhte 3", der auf der illegalen Streaming-Plattform Kinox.to zum Streamen angeboten wird, auch weiterhin verwehren muss. ... [Read More]
16. Juni 2018

DiDW: Logistikchef der Schwyzer Polizei verkauft Waffen im Darknet

Wie der Tagesanzeiger.ch informiert, läuft gegen den Logistikchef der Schwyzer Polizei ein Ermittlungsverfahren. Ihm wird vorgeworfen im Darknet unter dem Pseudonym «Clultimate» Waffen im großen Stil und in breitem Repertoire, wie Handfeuerwaffen, Schrotflinten, Sturm- und Scharfschützengewehre und vieles mehr, über Jahre hinweg zusammen mit einem in Deutschland Involviertem verkauft sowie polizeiinterne Informationen weitergegeben zu haben. ... [Read More]
15. Juni 2018