month : 04/2017

Wikipedia: Internet-Sperre für Onlinelexikon in Türkei

Mittels einer "vorläufigen administrativen Verfügung", die noch von einem Gericht bestätigt werden muss, wurde am Samstag (29.04.2017) landesweit der Zugang zum Online-Lexikon Wikipedia blockiert. Die türkische Behörde für Informations- und Kommunikationstechnologien (BTK) bestätigte, den Zugang gesperrt zu haben. Die Blockade erstreckt sich offenbar auf sämtliche verfügbaren Sprachen und gilt für nahezu alle Serviceprovider.... [Read More]
30. April 2017

CEO-Fraud: Facebook und Google zahlten 100 Millionen Dollar an Betrüger

Einem Betrüger ist es offenbar über Jahre hinweg gelungen, die beiden Internetriesen Facebook und Google mit einem Phishing-Trick um rund 100 Millionen US-Dollar zu erleichtern, berichtet das US-Magazin Fortune.... [Read More]
29. April 2017

Berlin: Groß-Razzia gegen Drogenhandel im Darknet

Wie die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main am Freitagabend (28.04.2017) mitteilte, sind Ermittler in einer länderübergreifenden Razzia gegen den Drogenhandel im Darknet vorgegangen. In Berlin sind drei Verdächtige festgenommen worden, eine weitere Person wird mit internationalem Haftbefehl gesucht.... [Read More]
29. April 2017

Aus dem Bundestag: Neue Gesetze zur Inneren Sicherheit

Die Große Koalition brachte noch eine Reihe von Sicherheitsgesetzen durch den Bundestag, bevor nach der parlamentarischen Sommerpause der Wahlkampf beginnt. Am Donnerstag verabschiedete das Parlament gleich mehrere Gesetze, die die Innere Sicherheit betreffen:... [Read More]
28. April 2017

Spotify kauft Blockchain-Startup Mediachain

Der Streaminganbieter Spotify hat die Firma Mediachain übernommen. Erst im März gab Mediachain bekannt, man arbeite an einer App namens CCCoin, mit der man Urheber CC-lizenzierter Werke belohnen könne, die bei der Community besonders beliebt sind. Die Auszahlung via Ethereum war gebührenfrei. Spotify war sehr interessiert an der Blockchain-Technologie, die die Firma optimal für Abrechnung der Tantiemen benutzen kann.... [Read More]
28. April 2017

Urteil: Facebook darf keine WhatsApp-Daten nutzen

Nach einer Entscheidung des Hamburger Verwaltungsgerichts am 25. April 2017 darf Facebook die Daten von deutschen WhatsApp-Nutzern nicht verwenden. Das Verwaltungsgericht Hamburg wies in einem Urteil die Klage von Facebook gegen einen Stopp des Datenaustausches durch den Hamburgischen Datenschutzbeauftragten ab.... [Read More]
27. April 2017

Was sich für KinoX-Nutzer nach dem EuGH-Urteil ändert

EuGH-Urteil Streaming KinoX Tata.to Gestern hatte der EuGH einen von der niederländischen Anti-Piracyorganisation BREIN angestoßenen Fall zu entscheiden. Laut dem EuGH-Urteil ist Streaming grundsätzlich dann illegal, sofern die Webseite für die Nutzer offensichtlich rechtswidrig aussieht. Das ist bei Branchenriesen wie KinoX.to, Movie4k oder Tata.to bei dem Angebot an aktuellen Kinofilmen stets der Fall.... [Read More]
27. April 2017

Fast 5 Millionen Briten nutzen illegale Streaming-Dienste

TV & Streaming Laut einer aktuellen Studie von YouGov nutzen fast fünf Millionen Briten illegale Streaming-Angebote. Die meisten wollen sich Sportevents oder Spielfilme der Pay-TV-Sender lieber kostenlos anschauen. 2.6 Millionen Briten wollen dies auch bald tun, mehr als 800.000 haben deswegen schon ihr kostenpflichtiges Abo bei einem legalen Anbieter gekündigt. Der Anteil der britischen Streaming-Piraten beläuft sich somit auf zehn Prozent.... [Read More]
26. April 2017

DHT-BiTtOr – neue Magnet-Suchmaschine gestartet

scriptz-team DHT-BiTtOr Das sCRiPTz-TEAM hat kürzlich eine neue Suchmaschine für Magnet-Links erstellt, die sich bei den unterschiedlichsten Quellen im Netz bedient. Der DHT-BiTtOr wurde von den Machern als der schnellste Vertreter seiner Art vorgestellt. Dafür sieht die Seite auch extrem minimalistisch aus.... [Read More]
26. April 2017

Warum war Instagram gestern down?

Um 19:30 Uhr am gestrigen Montagabend gingen beim US-Amerikanischen Fotonetzwerk Instagram für eine Stunde mit dem 5xx Server-Error die Lichter aus. Die Aufregung im Netz war groß. Wir haben versucht, das Problem zu analysieren.... [Read More]
25. April 2017