month : 09/2016

BKA will Bundestrojaner für Smartphones

Das BKA wünscht sich einen Bundestrojaner, mit dem auch Mobiltelefone überwacht werden können. Es plant Medienberichten zufolge die Entwicklung einer entsprechenden Software.... [Read More]
30. September 2016

Haftstrafe wegen „unethischen Verhaltens“ im Videochat

christina-crockettDer 19-jährige Abu Sin aus Saudi-Arabien möchte die Aufmerksamkeit der 21 Jahre alten YouTuberin Christina Crockett aus den USA für sich gewinnen. Also trat er mit ihr per Video-Chat in Kontakt und erlangte so nicht nur ihre Sympathie, sondern auch jene zahlreicher Internet-Nutzer. Trotzdem könnte das harmlose Chatten für ihn ernsthafte Konequenzen haben, denn die saudischen Behörden fanden sein Verhalten "unethisch" und nahmen ihn am Sonntag (25.09.2016) fest.... [Read More]
30. September 2016

E-Book-Razzia: Staatsanwaltschaft teilt Telekommunikationsüberwachung mit

Mehrere Durchsuchte der E-Book-Razzia im Dezember 2014 haben gestern Post von der Staatsanwaltschaft München I erhalten. Ihnen wird mitgeteilt, dass aufgrund einer richterlichen Anordnung ihre Internetaktivitäten und ihre Gespräche per Festnetz & Handy abgehört wurden. Allerdings sind den Beamten im Schreiben mehrere Schnitzer unterlaufen. ... [Read More]
30. September 2016

Aufgedeckt: Millionenbetrug in Amazons Kindle-Store

kindle-242594_960_720Ein versierter Software-Entwickler, der Kanadier Valeriy Shershnyov, der u.a. schon für Microsoft gearbeitet habe, wurde nun als ein erfolgreicher Amazon-Betrüger entlarvt. Sein "Geschäftsmodell" war es, mit billigst produzierten E-Book-Schundbüchern im Amazon Kindle-Store Geld zu verdienen. In 15 Monaten hatte er Einnahmen von mehr als 2,4 Mio Dollar, berichtet ZDNet.... [Read More]
29. September 2016

Island: Wahlsieg für die Piratenpartei wahrscheinlich

Während die deutschen Piraten in den letzten Jahren immer mehr an politischer Bedeutung verloren haben, feiern ihre isländischen Parteifreunde derzeit große Erfolge. Sie sind bei den Bewohnern des stark von der Wirtschaftskrise mitgenommenen skandinavischen Landes sogar so beliebt, dass sie bei den bevorstehenden Wahlen die Mehrheit erringen könnten. Die Umfragen sehen vielversprechend aus.... [Read More]
29. September 2016

Rezension: Oliver Stones „Snowden“

Am 22.09.2016 war in Deutschland der Kinostart des Dramas und Politthrillers um Whistleblower Edward Snowden (Joseph Gordon-Levitt). Der Film hat mit der NSA-Spionageaffäre eines der bedeutendsten Kapitel der jüngsten US-amerikanischen Geschichte zum Thema.... [Read More]
29. September 2016

DMCA-Anfragen bei Newshosting in Aktion: Was hinter den Kulissen abläuft

dmca takedown letter bw newshosting usenet provider Im dritten Teil unserer Reihe zum Thema Usenet-Uploads und DMCA-Löschungen widmen wir uns einigen Hintergrundinformationen: Was tut sich eigentlich hinter den Kulissen der Usenet-Provider? Was passiert, wenn ein Rechteinhaber eine Löschanfrage schickt? Welche Beweise liefert er mit? Was geschieht, wenn der Usenet-Nutzer die Löschung seiner Beiträge moniert?... [Read More]
29. September 2016

Spieleentwickler danken Raubkopierern

bench-576129_960_720Die PM Studios, das Entwickler-Team hinter dem beliebten Rhythmus-Spiel Superbeat XONiC für die PlayStation Vita, fanden auf die Verbreitung von Raubkopien ihres Spiels eine ungewöhnliche Antwort: Sie haben gezielt die entsprechenden Piraterie-Subreddits besucht und sich für das Interesse am Spiel bedankt, wie TorrentFreak berichten.... [Read More]
28. September 2016

Getestet: die automatische Zensur im Usenet

download folder Im zweiten Teil unserer Serie zum Thema Usenet werden die automatischen Bots der Rechteinhaber in Tests auf Herz und Nieren geprüft. Wie intelligent können sie das Material ihrer Auftraggeber erkennen? Wie viele Löschanfragen sind korrekt, wie hoch ist die Fehlerrate? Kann man die Bots mit Spaßeinträgen hinter das Licht führen?... [Read More]
28. September 2016

Usenet: Automatisierte Massenlöschungen von Content oft ungeprüft und unkontrolliert.

usenet censored dmca theloadguru.com Das Usenet war lange als eine der ehemals größten Diskussionsplattformen meist nur einer Reihe von technisch Interessierten bekannt. Als 2004 der Anbieter UseNeXt auf den Markt kam, ist jedoch eine zweite Verwendungsmöglichkeit der breiten Masse zugänglich: so genannte Binaries, sprich: Warez. Darauf folgte eine besonders perfide Form der Zensur, mit der das Usenet von Schwarzkopien befreit werden sollte.... [Read More]
28. September 2016