month : 02/2014

Easterhegg 2014: Kartenvorverkauf hat begonnen

easterhegg2014_kehrwoche_cccGestern wurde der Vorverkauf der Eintrittskarten der mehrtägigen CCC-Konferenz Easterhegg 2014 eröffnet. Das Easterhegg findet jedes Jahr traditionell über Ostern statt. Dieses Jahr treffen sich die CCC-Mitglieder und an Datenschutz, Netzpolitik und IT-Sicherheit Interessierten vom 18. bis zum 21. April in Stuttgart.... [Read More]
27. Februar 2014

Unter DDoS: DNS-Server der Deutschen Telekom

LOIC ScreenshotDie DNS-Server der Deutschen Telekom stehen aktuell unter massivem DDoS. Wer sich das Sicherheitstacho der Telekom ansieht, erkennt, dass die Angriffe auf die Netzwerkdienste über Chile geleitet werden oder diese ursprünglich von dort kommen.... [Read More]
25. Februar 2014

WhatsApp löschen? Kann Threema mithalten?

whatsapploeschenkleinKürzlich wurde bekannt, die Betreiber-gesellschaft von WhatsApp soll von Facebook übernommen werden. Eine Datenkrake kauft die nächste. Jetzt geistern zahlreiche Beiträge in den sozialen Netzwerken herum, warum man WhatsApp in der Konsequenz löschen oder genau dies derzeit nicht tun sollte. Die Schweizer Alternative Threema soll sogar über Nacht die Anzahl ihrer Nutzer verdoppelt haben. Alles wieder nur ein Hype, oder was?... [Read More]
21. Februar 2014

Netload.in – Filehoster muss Schadensersatz zahlen

Netload.in

Der Sharehoster Netload.in wurde vom Landgericht Frankfurt zu einer Schadensersatzzahlung verurteilt. Geklagt hatte der Publisher ZeniMax, welcher den Filehoster die Verbreitung des Spielehits "The Elder Scrolls V: Skyrim" vorwarf. Der Sharehoster machte vor kurzen schon einmal, durch die Auflösung des Dienstes auf sich aufmerksam.... [Read More]
18. Februar 2014

eBay reduziert die Sicherheit seiner Nutzer deutlich

eBay's Whitman Campus - Foto Steven Arnold

eBay's Whitman Campus - Foto: Steven Arnold - CC-BY 3.0

Selbst Kleinkinder könnten (per Suchmaschine) die Zugangsdaten gehackter E-Mail-Konten in Erfahrung bringen. Beinahe täglich tauchen bei Pastebin & Co. neue Datensätze mit geklauten Zugangsdaten unzähliger E-Mail-Konten auf. Sofern die Angaben noch stimmen oder Passwörter mehrfach benutzt werden, was oftmals der Fall ist, können wannabe-Hacker durch das Zurücksetzen des Passworts die vollständige Kontrolle über ein Konto von eBay, Amazon oder Zalando erlangen. Einzige Voraussetzung ist die Kontrolle des betroffenen E-Mail-Kontos. Lässt sich der Cyberkriminelle dann beispielsweise beim weltweit größten Internet-Auktionshaus auf Kosten des Kontoinhabers hochpreisige Ware an eine anonym erworbene Packstation oder ins Ausland schicken, ist das Horrorszenario perfekt. 3 - 2 - 1, meins? Oder doch nicht meins? Letzte Woche versuchte ich diese Frage im Auftrag der Netzpiloten zu beantworten.... [Read More]
11. Februar 2014

Schreibegeld oder Der feindliche Leser

Kaspar Dornfeld Schreibegeld »Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich irgend etwas ändert.« (Albert Einstein)»Müssen Sie halt was anständiges bieten, dann bleiben wir auch« (zorniger Zuschauer beim Verlassen des Saales, Landestheater Tübingen, 1996)Als mich die Bitte erreichte, einen Gastbeitrag für diesen Blog zu schreiben, hatte ich gerade die etwas abstoßende Lust, einen Text voller Mutmaßungen darüber zu verfassen, dass Fahrradhändler scheinbar immer versuchen, einen übers Ohr zu hauen. Ein Text voll Empörung, durchmischt mit ein paar Pointen und einer Spur Hausfrauenzynismus. Ganz abgesehen davon, dass die drei Fahrradhändler in meinem näheren Radius alle eine Vollmeise haben, habe ich für die grundsätzliche Geldgier dieser ganzen Berufsklasse allerdings keine Belege. Und so ein Text wäre wahrscheinlich auch unvermeidbar ziemlich spießbürgerlich. Seien wir meinem Gastgeber also dankbar dafür, dass er mich davon abgebracht hat.Ein Gastbeitrag von Kaspar Dornfeld.... [Read More]
8. Februar 2014

PC Fritz: Lege Artis GmbH wird wegen Vermögenslosigkeit gelöscht

lege-artis-buero-berlinDas Amtsgericht Charlottenburg (Berlin) gab mit der Handelsregister-veröffentlichung vom 28.01.2014 bekannt, dass eine Löschung der Lege Artis GmbH wegen Vermögenslosigkeit beantragt wurde. Noch ist im Impressum von pcfritz.de die Lege Artis GmbH eingetragen. Die Betreiber haben auch noch ein wenig Zeit. Bis zur Löschung gemäß § 394 FamFG muss eine Widerspruchsfrist von sechs Wochen beachtet werden.... [Read More]
6. Februar 2014

Internetpiraterie: Demokratischer Kapitalismus

Matthias Wenzel Der in Aschaffenburg lebende Autor und ehemalige Netzwerkadministrator Matthias Wenzel über das Wesen der Internetpiraterie und seine Ideen für die Zukunft.Ergänzung: Hier noch der Hinweis auf eine sehr interessante Diskussion bei Spiegelbest.... [Read More]
6. Februar 2014